Weiterbildung ja oder nein?

In der Hundeausbildung, sowie in der Hundezucht und Gesundheit unserer Tiere hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan. Wer sich nicht in adäquaten

Abständen weiterbildet, der wird irgendwann sozusagen "stehen bleiben" und in seinem Wissenstand nicht mehr "up-to-date" sein.

" Wer nichts weiß, muss alles glauben"!

ÖKV Akademie: Gelenkerkrankungen beim Hund - neue Wege druch Stammzellentherapie am 14.10.2017

Knut Fuchs Seminar: Unterordnung & Schutzdienst am 30.09. und 01.10.2017

Fortbildung für Züchter und Zuchtwarte am 19. und 20.11.2016

Fortbildung für Züchter und Zuchtwarte am 21. und 22.11.2015

Pat Hastings Seminar: "Structure in Action" am 14.09.2014

Petra und Theo Sporrer am 24./25.05.14 - Seminar Schutz und Unterordnung

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Bernd Föhry und Doreen Lahn am 15.06.2013 - Fährtenhunde-Seminar

<< 3 | 4 | 5 | 6 | 7 >>

Peter u. Connie Scherk im Jahr 2009, 2010 und 2012 - Schutz und Unterordnung

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>

Kursleiter-Prüfung 1991 und 1994